Was ist die Farbtiefe?

Die Farbtiefe gibt – vereinfacht ausgedrückt – an, wie viele Farben innerhalb eines Pixels im Video gespeichert werden kann.

Die Zahl der Farbabstufungen innerhalb eines Farbkanals wird in bit angegeben.

Eine höhere Farbabstufung (zum Beispiel 10bit) lässt mehr Spielraum bei der Farbkorrektur als eine niedrigere (zum Beispiel 8bit).

Aktualisiert am 11.05.2020

Relevante Glossareinträge

Chrominanz

Farbkorrektur

Farbunterabtastung

Sättigung

Relevante Blogeinträge