Fest­brenn­weite

Du bist hier: Home / Videoproduktion-Glossar / Festbrennweite

Was ist eine Festbrennweite?

Eine Fest­brenn­weite ist ein Objek­tiv bei dem sich die Brenn­weite nicht ver­stel­len lässt. Das bedeu­tet im Klar­text dass man mit die­sem Objek­tiv nicht zoo­men kann.

Die­ser Nach­teil wird aber durch einige Vor­teile kom­pen­siert. Zum Bei­spiel ist die Licht­stärke bzw. maxi­male Blende bei Fest­brenn­wei­ten meis­tens höher als bei Zoomobjektiven.

Das ermög­licht bes­se­res Fil­men bei schlech­ten Licht­be­din­gun­gen und eine nied­ri­gere Schärfen­tiefe.

Aktua­li­siert am 04.05.2020

Du willst Tipps & Tricks rund um die Videoproduk­tion? Abon­niere jetzt mei­nen YouTube-Kanal 📺
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Rele­vante Glossareinträge

- Blende

- Schärfen­tiefe

- Brenn­weite

Rele­vante Blogeinträge