Content-Marketing-Videos Mün­chen

Ich unter­stütze dich bei der Erstel­lung eige­ner Content-Marketing-Videos in München.

Content-Marketing-Videos bie­ten die ein­zig­ar­tige Mög­lich­keit, mit sei­nen poten­zi­el­len Kun­den früh­zei­tig in Kon­takt zu tre­ten bei­spiels­weise dann, wenn sie ein bestimm­tes Pro­blem haben und auf der Suche nach einer Lösung zu die­sem Sach­ver­halt sind.

Da kön­nen Content-Marketing-Videos her­vor­ra­gende Dienste leis­ten, und wie das hier bei mir funk­tio­niert, das erfährst du jetzt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tierst Du die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Was brin­gen Content-Marketing-Videos?

Das Video hier über die­sem Text ist ein Bei­spiel für ein Content-Marketing-Video. Es erfüllt sei­nen Zweck auf ver­schie­dene Weisen.

Wenn sich jemand für die­ses Thema inter­es­siert und sich nun dar­über infor­mie­ren will, wie bei mir oder im all­ge­mei­nen Content-Marketing-Videos her­ge­stellt wer­den und was sie denn brin­gen, dann erhält er in die­sem Video Ant­wor­ten auf diese Fragen.

Schon bist du auf mei­ner Seite gelan­det, hast mich ken­nen­ge­lernt und wenn ich in die­sem Video nicht viel um den hei­ßen Brei her­um­re­det, kann ich viel­leicht auch wei­ter­hel­fen und bleib dann gleich im Gedächtnis

Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung (SEO)

Das andere, was pas­sie­ren wird, wäh­rend du dir die­ses Video anschaust, sind Such­ma­schi­nen Optimierungsmaßnahmen.

Denn du hast wahr­schein­lich danach goo­gelt oder bist über meine Web­seite zu die­ser Unter­seite gekom­men und ver­bringt jetzt hier mit mir, je län­ger ich um den hei­ßen Brei jetzt noch herum rede, Zeit und das sind natür­lich alles mess­bare Fak­to­ren die dann in dem Ran­king posi­tiv zu spü­ren sind.

Ich sel­ber mache Content-Marketing-Videos jetzt schon seit unge­fähr einem Jahr auf you­tube. Mit Lern­vi­deos wie man Videos selbst erstel­len kann.

Der you­tube Kanal wächst eher lang­sam, also dort kriege ich jetzt noch keine Anfra­gen rein, aber eben das, was ich gerade erklärt habe, die Kom­bi­na­tion aus den Con­tent Mar­ke­ting Lern­vi­deos und zu jedem Video gibt es eine Unter­seite auf mei­ner Web­site, hat dazu­ge­führt, dass ich und meine Seite bei dem rela­tiv stark umkämpf­ten Key­word der Videoproduk­tion in Mün­chen immer in den obe­ren Plät­zen zu fin­den bin und das kann man auf diese Lern­vi­deos zurückführen.

Also da sind schon ein paar Erfah­rungs­werte aus mei­nem eige­nen Busi­ness, wo ich ganz klar sagen kann Con­tent Mar­ke­ting und Con­tent Mar­ke­ting Videos, ja, die sind Arbeit, die kos­ten jetzt für dich dann auch ein biss­chen Geld, aber es zahlt sich aus.

Und das nach­hal­tig, weil, wenn man die­sen Con­tent mal für The­men, die dau­er­haft rele­vant sind, erstellt hat und die­ser ist gut und rankt hoch und man wird häu­fig gefun­den, dann hat man auch nach­hal­tig Sicht­bar­keit für seine poten­zi­el­len Kun­den, was dann natür­lich sehr schön ist.

Ablauf einer Content-Marketing-Video-Produktion

Ganz am Anfang muss man sich erst mal über­le­gen, was sind denn sinn­volle Inhalte für die eigene Ziel­gruppe. Um bei­spiels­weise Pro­bleme zu lösen, zu infor­mie­ren oder auch zu unterhalten.

Kei­ner kennt deine Ziel­gruppe bes­ser als du sel­ber. Des­halb erklärst du mir erst mal, was denn sinn­vol­len Inhalte für deine Content-Marketing-Videos über­haupt wären. Ich werfe dann als Video­pro­du­zent einen Blick dar­auf, wie man das am bes­ten dar­stellt und auch kon­kret umsetzt.

In den aller­meis­ten fäl­len wird es so sein, dass ich eine Bran­che und deine Pro­dukte nicht son­der­lich gut kenne. Es ist aber kein Nach­teil, son­dern eher ein Vor­teil, dass man ein­fach einen fri­schen blick dar­auf wer­fen kann und mög­li­cher­weise erkennt, wo viel­leicht etwas zu ver­kom­pli­ziert dar­ge­stellt wird und wo es Mit­tel und Mög­lich­kei­ten gibt, kom­pli­zierte Sach­ver­halte ein­fach darzustellen.

Sto­ry­line und Drehplan

Diese Sach­ver­halte wer­den dann in einer Sto­ry­line fest­ge­legt. In die­sem Doku­ment steht wel­che Inhalte in wel­cher Form dar­ge­stellt wer­den sollen.

Wenn das dann alles fest­steht, mache ich mich an einen Dreh­plan, wo kon­kret fest­ge­legt wird, was wo wann gefilmt wird.

Der Dreh­tag

Das Fil­men an sich sollte dann im bes­ten Fall gar nicht mehr so span­nend sein. Dafür hat man ja im Vor­feld sehr sorg­fäl­tig geplant.

Eine gewisse Grund­span­nung darf aber natür­lich bei jedem Dreh nicht feh­len. Schwie­rig zu beschrei­ben, muss man selbst erlebt haben. Und übri­gens: Spaß machen darf es auch!

Die Post­pro­duk­tion

Wenn der Dreh abge­schlos­sen ist, dann kommt die Phase der Post­pro­duk­tion.

Da werde ich erst mal eine erste Ver­sion fer­tig­stel­len. Diese ist mit Musik unter­legt und fer­tig geschnitten.

Dann kannst du mir — falls nötig — die gewünsch­ten Ände­run­gen mitteilen.

Kos­ten

Ich ver­stehe natür­lich, dass die Frage nach den Kos­ten von Content-Marketing-Videos eine der wich­tigs­ten ist. Beson­ders dann, wenn es um die kon­krete Umset­zung geht.

Content-Marketing-Videos kön­nen aber sehr unter­schied­lich aus­fal­len bezüg­lich des Auf­wan­des der Produktion.

Hier­bei biete ich dir aber vor ab eine Bera­tung, in der wir die wich­tigs­ten Punkte abklä­ren, damit ich weiß, was benö­tigt wird, um die Content-Marketing-Videos umzu­set­zen und ich dir sagen kann, wie viel das in etwa kos­ten wird.

Um dir vor ab einen Anhalts­punkt zu bie­ten, ist die Infor­ma­tion über mei­nen Tages­satz sicher­lich hilf­reich. Die­ser beträgt im Moment 800 € netto am Tag. Bei die­sem Tages­satz ist immer das Equip­ment zum Fil­men und schnei­den inkludiert.

Des Wei­te­ren habe ich einen Kos­ten­rech­ner ent­wi­ckelt, um dir sofort die unge­fäh­ren Kos­ten ver­ra­ten zu können.

Kos­ten­rech­ner

Wie viel kos­tet eine Videoproduktion

Ich habe den Kos­ten­rech­ner von moti­ons­ide pic­tures® erstellt, um dir mög­lichst unkom­pli­ziert einen ers­ten Anhalts­punkt bezüg­lich der Kos­ten zu geben.

Natür­lich erstelle ich gerne ein unver­bind­li­ches Ange­bot. In die­sem sind dann alle Kos­ten ent­hal­ten und du weist genau, wie viel deine Videoproduk­tion kos­ten wird.

Fest­preis­an­ge­bot

Selbst­ver­ständ­lich erhältst du immer vorab ein kon­kre­tes Fest­preis­an­ge­bot zu dei­nem Content-Marketing-Video-Projekt.

In die­sem sind alle Kos­ten ent­hal­ten, wie bei­spiels­weise Videoe­quip­ment, Schnit­te­quip­ment, Musik­li­zen­zen und Fahrtkosten.

Außer­dem sind in mei­nem Ange­bot immer unbe­grenzte Ände­rungs­schlei­fen inkludiert.

Kurzum: Du kannst sicher sein, dass es bei der Ange­bots­summe bleibt und keine wei­te­ren Kos­ten auf dich zukom­men. Versprochen!

Bei­spiel­vi­deos

Diese Vide­oreihe habe ich als Video­pro­du­zent im Auf­trag der Agen­tur TOC erstellt. Für eine Sporthandel-Kette ent­stan­den diese Content-Marketing Videos in den schwei­zer Alpen, genauer gesagt in Saas-Fee.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tierst Du die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tierst Du die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tierst Du die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Kon­takt aufnehmen

Ich freue mich jetzt dar­auf, von dir und dei­nen gewünsch­ten Content-Marketing-Videos zu hören.

Melde dich ein­fach bei mir. Nutze dafür das Kon­takt­for­mu­lar hier etwas wei­ter unten oder ruf direkt an.

Lass dich in einem ers­ten Schritt von mir Bera­ten, wel­che Videos für dich Sinn machen, wie das am bes­ten pro­du­ziert wird und ich ver­rate dir auch gleich, wie viel das in etwa Kos­ten wird.

Lass uns los­le­gen. Ich bin bereit!

Okay, lass uns loslegen!

Kon­takt zu moti­ons­ide pic­tures® Videoproduk­tion München

Tel.: 089 2097 5795

E‑Mail: info@motionside.de