Du willst Tipps & Tricks rund um die Videoproduktion? Abonniere jetzt meine YouTube-Kanal 📺

Was ist die Blende?

Die Blende ist ein mechanisches Bauteil. Dieses befindet sich im Objektiv. Es beeinflusst die Öffnungsweite (Apertur) des Objektives und bestimmt somit wie viel Licht auf den Sensor gelangt.

Die wichtigste Eigenschaft und Aufgabe der Blende ist somit die Belichtung des Bildes.

Blende f/22

Blendenwert f/22

Blende f/10

Blendenwert f/10

Blende f/2,8

Blendenwert f/2,8

Blendenzahl

Die Blendenzahl gibt an wie offen oder geschlossen die Blende ist. Je höher der Wert ist umso geschlossener ist sie, und umso dunkler erscheint das Bild. Umgekehrt gilt je niedriger die Blendenzahl ist umso offener ist die Blende und umso heller erscheint das Bild.

Meiner Meinung nach reicht dieses Wissen vollständig aus um bei einer Videoproduktion gut zurecht zu kommen. Wer sich aber tiefer mit der herleitung der Blendenzahl beschäftigen möchte findet in diesem Wikipedia Artikel über die Blendenzahl weitere Informationen.

Maximale Lichtstärke

Nicht jedes Objektiv kann gleich weit geöffnet werden. D.h. nicht jedes Objektiv ist nicht gleich Lichtstark. In der Praxis bedeutet das dass man mit einem Objektiv mit niedriger Lichtstärke in schlechten Lichtverhältnissen entweder dunklere Bilder machen muss, oder die Empfindlichkeit des Sensors so hoch stellen muss das unschönes Rauschen entsteht.

Wie groß die maximale Lichtstärke ist lässt sich fast immer vorne am objektiv ablesen. Zur Erinnerung je niedriger die Zahl umso größer die maximale Öffnung der Blende und umso lichtstärker ist das Objektiv.

maximale Lichtstärke

Weitere Anwendung der Blende in der Praxis

Neben der Einstellung der Belichtung des Bildes, wird über die Blende auch die Schärfentiefe beeinflusst. Je weiter geschlossen sie ist umso größer ist die Ausdehnung des scharfen Bereichs. Hinten im Bild und vorne im Bild ist beides scharf.

Je weiter die Blende geöffnet wird umso geringer ist die Ausdehnung des scharfen Bereichs. Vordergrund und Hintergrund werden dadurch klar getrennt. Typischer Einsatz für diesen Effekt ist ein Interview. Während der Protagonist scharf zu sehen ist erscheint der Hintergrund unscharf und ist damit schön abgetrennt.

Aktualisiert am 29.04.2020

Relevante Glossareinträge

Schärfentiefe

Belichtungszeit

ISO

Shutter

Relevante Blogeinträge