Red Giant Magic Bul­let Looks Tutorial

In die­sem Red Giant Magic Bul­let Looks Tuto­rial erkläre ich was das Beson­dere an die­sem Plugin ist und erkläre die grund­le­gen­den Funktionen.

Ein Crash­kurs für den schnel­len Einstieg.

14.12.2020 Update:

Ich habe sel­ber Magic Bul­let Looks 4 als Ein­zel­pro­dukt. Ich habe fest­ge­stellt das Magic Bul­let Looks 5 anschei­nend nur noch in der Magic Bul­let Suite zu haben ist.

Das ist schwach von Red Giant. Schade!

In die­sem Video stelle ich dir das Plugin vor!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Du willst Tipps & Tricks rund um die Videoproduk­tion? Abon­niere jetzt mei­nen YouTube-Kanal 📺

Magic Bul­let Looks Tuto­rial — Was ist das Besondere?

Los geht’s mit dem Magic Bul­let Looks Tutorial:

Das Beson­dere am Plugin Red Giant Magic Bul­let Looks sind sicher­lich die vie­len Pre­sets.

In klei­nen Thumb­nails wer­den diese auf das aktu­elle Bild ange­wen­dent und man kann sich inspi­rie­ren lassen.

Das ist ins­be­son­dere dann gut wenn man noch keine kon­krete Vor­stel­lung vom genauen Look hat.

Red Giant Magic Bullet Looks

Magic Bul­let Looks Tuto­rial: Die wich­tigs­ten Tools

Im fol­gen­den Magic Bul­let Looks Tuto­rial beschreibe ich die Tools die ich bei Magic Bul­let Looks am meis­ten benutze. Alle wei­te­ren Tools — und dass sind viele — erge­ben sich dann aus der Benut­zung der Pre­sets. Nach dem anwen­den kann man dann die ver­schie­de­nen Tool akti­vie­ren und deak­ti­vie­ren um zu schauen was diese über­haupt machen. Danach kann man sie so jus­tie­ren das es zum eige­nen Shot passt.

Spot Expo­sure

Magic Bullet Looks Spot ExposureMit dem Spot Expo­sure kön­nen ein­zelne Berei­che eines Bil­des abge­dun­kelt oder auf­ge­hellt wer­den. Häu­fig benutze ich dass um Inter­view­part­ner gegen­über dem Hin­ter­grund etwas hel­ler erschei­nen zu lassen.

Gra­di­ent

Magic Bullet Looks Gradient

Mit dem Gra­di­ent Tool kann man ein­fach und schnell einen schö­nen Ver­lauf gestal­ten. Fast immer mache ich dass um einen ein­tö­ni­gen Him­mel einen Ver­lauf zu geben. Dadurch bekommt er mehr Tiefe und Dramatik.

Du willst Tipps & Tricks rund um die Videoproduk­tion? Abon­niere jetzt mei­nen YouTube-Kanal 📺
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

4‑Way Color

Magic Bullet Looks 4-Way Color

Mit der 4‑Way Color wird in Magic Bul­let Looks die klas­si­sche Farb­kor­rek­tur durch­ge­führt. Auf­ge­teilt in die Berei­che der dunk­len, mitt­le­ren und hel­len Farb­töne kön­nen Belich­tung, Kon­trast, Sät­ti­gung und Farb­tem­pe­ra­tur ange­passt werden.

Colo­rista

Magic Bullet Looks Colorista

Colo­rista ist der 4‑Way Color Tool sehr ähn­lich. Zusätz­lich bie­tet es gleich inte­griert die Mög­lich­keit der HSL Farb­kor­rek­tur.

Das bedeu­tet dass man ein­zelne Berei­che der Fär­bung, Sät­ti­gung und Hel­lig­keit eines Bil­des sepa­rat kon­trol­lie­ren kann.

Ein typi­scher Ein­satz­be­reich für die­ses Werk­zeug ist die Ent­sät­ti­gung bzw. Kor­rek­tur von Hauttönen.

Fazit: Magic Bul­let Looks Tutorial

Mit die­sen Tools ver­stehst du jetzt die wich­tigs­ten Grund­funk­tio­nen des Plugins Red Giant Magic Bul­let Looks.

Alle ande­ren Mög­lich­kei­ten und Werk­zeuge erge­ben sich im laue der Zeit wenn du die ver­schie­de­nen Pre­sets ein­mal aus­pro­bierst und für deine Bedürf­nisse ver­än­dert hast.

Und jetzt, nah die­sem kur­zen Magic Bul­let Looks Tuto­rial, wün­sche ich dir viel Spaß und krea­ti­ven Flow beim Grading.

Die 5 bes­ten Plugins

Wenn du dich für wei­tere Plugins für Pre­miere Pro und After Effects inter­es­sierst, dann Emp­fehle ich dir mei­nen Bei­trag über die 5 bes­ten Plugins für After Effects und Pre­miere Pro.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked