All-Intra

Du bist hier: Home / Videoproduktion-Glossar / All-Intra

Was ist All-Intra?

Was ist All-Intra? All Intra bedeu­tet, dass jedes Bild im Video ein­zeln gespei­chert wird. Jedes Bild ist ein soge­nann­tes Intra-Frame.

Im Gegen­satz dazu wird bei der Kodie­rung mit Long GOP nur ver­ein­zelt Intra-Frames gespei­chert. Dazwi­schen wer­den Infor­ma­tio­nen wei­ter­ge­ge­ben wie sich das Bild verändert.

In die­sem 4‑Minuten-Video erkläre ich kurz und knapp was All-Intra ist, und wann du All-Intra in dei­ner Kamera ein­stel­len solltest.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Du willst Tipps & Tricks rund um die Videoproduk­tion? Abon­niere jetzt mei­nen YouTube-Kanal 📺

Vor­teile:

Es wer­den sehr viele Bild­in­for­ma­tio­nen gespei­chert, dadurch ist in der Nach­be­ar­bei­tung viel Spielraum

Die Bear­bei­tung in einem Schnitt­pro­gramm, zum Bei­spiel Pre­miere Pro, läuft flüs­si­ger, da das deco­die­ren von ein­zel­nen Frames weni­ger rechen­in­ten­siv ist als bei Long GOP

Ins­be­son­dere bei klei­nen detail­rei­che Bewe­gun­gen, wie zum Bei­spiel sich bewe­gen­dem Laub, ist die Dar­stel­lungs­schärfe besser

Nach­teile:

Da jedes Bild ein­zeln gespei­chert wird ist die Bitrate bei die­ser Kodie­rung höher als bei Long GOP, das ergibt dann grö­ßere Videodateien

Du willst Tipps & Tricks rund um die Videoproduk­tion? Abon­niere jetzt mei­nen YouTube-Kanal 📺
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Exper­ten­tipp

Ich ver­wende All-Intra nur wenn ich im Green­screen Stu­dio filme, oder bei auf­wän­di­gen Wer­be­pro­duk­tio­nen. Bei allen ande­ren Pro­duk­tion funk­tio­niert Long GOP sehr gut und ich erspare mir sehr viel Speicherplatz

Aktua­li­siert am 06.05.2020