Ren­dern

Du bist hier: Home / Videoproduktion-Glossar / Rendern

Was ist Rendern?

In der Video­be­ar­bei­tung bedeu­tet Ren­der, dass aus der Kom­po­si­tion im Schnitt­fens­ter das fer­tige Video errech­net wird.

Zum einen kann man das Video in der Time­line ren­dern. So wird eine Ansicht des fer­ti­gen Videos im Schnitt­pro­gramm ermög­licht. Gerade wenn viele Ebe­nen oder Effekte ver­wen­det wer­den ist eine Vor­schau ohne ren­dern mit Bild­aus­set­zern verbunden.

Zum ande­ren kann das Video als fer­tige Datei geren­dert wer­den. In die­sem Fall spricht man aber eher vom Export.

Rendern Premiere Pro
Du willst Tipps & Tricks rund um die Videoproduk­tion? Abon­niere jetzt mei­nen YouTube-Kanal 📺
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Erstellt am 23.02.2021